Auf der neu gestal­te­ten Inter­net-Prä­senz wer­den wir Aktu­el­les über unse­re Pro­duk­te und unse­ren Hof ver­öf­fent­li­chen sowie gele­gent­lich Wis­sens­wer­tes, Nach­rich­ten und Mei­nun­gen zu den The­men Land­wirt­schaft, Obst und Gemü­se, Pfer­de­hal­tung etc. pos­ten. Alle Bei­trä­ge die­ses Blogs wer­den auto­ma­tisch “get­wee­tet”, und zwar von unse­rem neu­en Twit­ter-Account:

Wer über kei­nen Twit­ter-Account ver­fügt (war­um eigent­lich nicht? Twit­ter-Kon­to ein­rich­ten…) und trotz­dem nicht ver­pas­sen will, wenn es hier etwas Neu­es gibt, kann den Blog auch per RSS abon­nie­ren. Dazu bit­te auf­ru­fen:

und dann in der rech­ten Spal­te unter “Aktio­nen” auf “In Mail abon­nie­ren” bzw. “In Out­look abon­nie­ren” oder wie auch immer das ver­wen­de­te Mail­pro­gramm heißt. Oder ein­fach http://hanken-entrup.de im Goog­le Reader oder einem ande­ren News­re­ader anmel­den.

Gestal­tung, Unter­hal­tung und Hos­ting die­ser Sei­te: Fritz Feger/agroblogger.de.

Tagged with →  

One Response to Hanken Entrup hat eine neue Webseite!

  1. Mr WordPress sagt:

    Hal­lo, das hier ist ein Kom­men­tar.
    Um Kom­men­ta­re zu bear­bei­ten, musst du dich anmel­den und zur Über­sicht der Arti­kel gehen. Dort bekommst du dann die Gele­gen­heit sie zu ver­än­dern oder zu löschen.