Auf unse­rem schö­nen Hof in Entrup wer­den von der Fami­lie Han­ken seit Gene­ra­tio­nen Getreide, Fut­ter­rü­ben und andere Feld­früchte ange­baut. Vor über 30 Jah­ren legte August Han­ken das erste Erd­beer­feld an. In der Feld­mark konnte selbst gepflückt wer­den, und an die Haupt­strasse wurde ein Ver­kaufs­wa­gen gestellt, wie auch heute noch einer dort steht.

Seit­her hat die Fami­lie Han­ken in der Arbeit im Ein­klang mit der Natur viele Erfah­run­gen sam­meln können. Wir sind ein aner­kann­ter Obst­bau­fach­be­trieb und wer­den alle drei Jahre vom Lan­des­ver­band Obst­bau über­prüft. Jähr­lich wer­den Boden­pro­ben gezo­gen und ana­ly­siert, um das Dün­gen der Pflan­zen so genau und bedarfs­ori­en­tiert wie mög­lich zu gestal­ten. Dies bedeu­tet, dass nur das an Dün­ger dem Boden wie­der zurück­ge­ge­ben wird, was die Pflanze ihm entzieht.

Pro­dukte von Han­ken Entrup: